Unsere Erfolgsgeschichten zeigen dir außergewöhnliche Beiträge von Läufern: Bodo, der mit 69 Jahren mit dem Laufen beginnt. Max, der seinen ersten Marathon in 2.30 h laufen möchte oder Jenny, die das Laufen entdeckt und 20 Kilo in einem Jahr abnimmt. Diese und weitere emotionale Erfolgsgeschichten findest du hier.

Anna erobert die Berge

Anna Hahner hat erst im Juni mit dem Trailrunning begonnen, schon einige Siege eingefahren und läuft den Männern in den Bergen davon. Weiterlesen

Anna Hahner bei St. Moritz Running Festival

Marathon-Debüt mit Bestzeit

Marathon unter 2:30 Stunden – das ambitionierte, aber realistische Ziel von Max Rahm – unterstützt von amerikanischen Trainern und der Zwift Running Academy. Weiterlesen

max rahm beim laufbandtraining

Laufstart mit 69 Jahren

Warum ausgerechnet ein Herzinfarkt Bodo Heil zum Umdenken brachte und wie ihm der Laufsport half, erzählt der muntere Rentner hier in Interview. Weiterlesen

bodo heil der rennende rentner

20 Kilo in einem Jahr

Jenny hat Jahre lang erfolglos mit Diäten und dem „Jojo-Effekt“ gekämpft. Doch im letzten Jahr schaffte sie das scheinbar Unmögliche: sie nahm in 12 Monaten 20 Kilogramm ab. Weiterlesen

Jenny

Freundschaft und Teamgeist

Alleine schaffen wir selten etwas Großes. Zu Zweit ist alles halb so schwer. Tabithas Gedanken zum Erfolg von Freundschaft und Teamgeist beim Sport und im Leben. Weiterlesen

seiser alm startbogen 2021

Erfolg trotz Krise

Anna ist Krankenschwester, zweifache Mutter und bekommt beim Laufen neue Kraft. Selbst in stressigen Zeiten schafft sie es trotz Schichtdienst und Ehrenamt, Sport zu machen. Weiterlesen

anna-theresa-lorenzen-1