ANZEIGE

Sport in der Mittagspause erweckt neue Power

Wir testen den ASICS Mind Uplifter in der Mittagspause und wollen herausfinden, ob sich Auswirkungen auf unsere mentale und körperliche Gesundheit zeigen. Die Ergebnisse sind sowohl für Sportler als auch alle Arbeitgeber sehr interessant.

Beispiele

Mind Uplifter ASICS
Gesichtsscan vor der anstehenden Bewegungseinheit, danach wird die Sportart gewählt
Asics Studie mit Mind Uplifter
Fragen zur Stimmung
Asics Studie mit Tool Mind Uplifter
Fragen nach der Bewegungseinheit
Asics Studie mit Bild für Facial Scan Mind Uplifter
Gesichtsscan nach der Bewegung

Schon eine 20 minütige aktive Mittagspause führt zu erstaunlichen emotionalen und kognitiven Veränderungen. Vor allem der Effekt auf die Resilienz, Ruhe, Aufmerksamkeit und Konzentration sind erstaunlich.

Emotional

Composed +2%
Content +2%
Relaxed +18%
Positive +8%
Confident +10%
Resilient + 22%

Cognitive

Alert +29%
Calm +14%
Energized +10%
Focussed +91%

Beispiele

Map Mind Uplifter ASICS
Map vor der Bewegungseinheit
Score vor der Bewegung
Messung der Werte vor der Bewegungseinheit
Asics Studie Verbesserung der Stimmung nach Bewegung
Map nach der Bewegungseinheit
Asics Studie Verbesserung der Parameter nach der Bewegung
Veränderung der Parameter in %-Punkten

Fazit

Das Gefühl nach dem Sport in der Mittagspause war sehr positiv und der Mind Uplifter bestätigt eine emotionale und kognitive Verbesserung von insgesamt +2%. Dieser Wert ist nicht besonders hoch. Interessant ist jedoch, dass sich der Wert für “focussed” um 91% verbessert und der Wert für “Alert”, also Aufmerksamkeit, um 29% angestiegen ist. Außerdem erhöhen sich die Werte für “Relaxed” und “Resilient”.

Daraus schließen wir die wissenschaftlich bewiesene Erkenntnis, dass nach der mittäglichen Bewegungseinheit die Konzentration und Aufmerksamkeit für den weiteren Arbeitstag wieder gegeben ist. Der Geist ist wieder aufnahmebereit, der Körper wach. Die anstehenden Aufgaben können mit neuer Frische, Ausgeglichenheit und Ruhe angepackt werden.

Das animiert und motiviert uns, Bewegung bzw. Sport in der Mittagspause zum Must-Have zu machen, um wieder voll konzentriert den (Arbeits-) Alltag bewältigen zu können.

Nach mehrmaliger Anwendung des Tools zeigen sich je nach Tagesform sehr unterschiedliche Ergebnisse: Auf den hier gezeigten Scans wird sichtbar, dass sich der Tester an diesem Tag vor der Sporteinheit nicht sehr fit und wohlfühlte.

Nach einem 30 Minuten Spaziergang hat sich sein Gesamtstimmungsbild um 24% verbessert und die Werte “Content +44%, Resilient +729%, Confident + 79%, Alert +525% und Energized +208%” zeigen mehr als deutlich die positiven Effekte dieser Bewegungseinheit.

Hier wird deutlich: Eine moderate Bewegung an Tagen, an denen man sich nicht so fit fühlt, hilft dem Körper und der Seele wieder in die innere Balance zu kommen. Der wissenschaftliche Beweis durch die ASICS Live-Studie mit dem Mind Uplifter hat uns gezeigt, dass tägliche Bewegung ein entscheidender Baustein für die mentale und körperliche Gesundheit ist.

Wir waren gerne Teil dieser Live-Studie und werden die Erkenntnisse für die (Um-) Gestaltung unseres Alltags nutzen.

Links: Mind Uplifter, interaktive World Uplift Map

Weitere Gesundheitsthemen: Wiedereinstieg braucht Mut, Rückenschmerzen adé, Immer Ärger mit der Achillessehne