Der beste Sommer meines Lebens – wie komme ich in Top-Form in der warmen Jahreszeit? Teil 2

Mit Ernährungswissenschaftler und Triathlet Dr. Georg Abel

Die warme Jahreszeit stellt ganz andere Anforderungen an Läufer. Wer sich darauf optimal einstellt, wird die Unterschiede nicht nur in der Leistungsfähigkeit spüren. Doch was macht den idealen Sommer aus und was sollten wir Läufer unbedingt wissen, wenn es um das Training, die Ernährung und die Regeneration in der warmen Jahreszeit geht?

Der Ernährungswissenschaftler und Triathlet Dr. Georg Abel erzählt in dieser Folge von seinen Erfahrungen, wie man in Top-Form kommt, mit Überlastungen und Rückschlägen umgeht, Körpersignale richtig deutet, mit hohen Temperaturen umgeht, seine Haut schützt und seine Ziele im Jahr doch noch erreicht. Er gibt Tipps zum idealen Sommertraining und erklärt, warum der Transfer zu Alternativsportarten hilfreich ist und wie Schwimmen und Radfahren für Läufer sehr leistungsfördernd wirken.

Das ist Teil 2 zum Thema Laufen im Sommer. Den ersten Teil vom 10.06.2022 findest du hier: Laufen im Sommer – wie trainiere, esse und regeneriere ich am besten in der warmen Jahreszeit?

Einen persönlichen Steckbrief von Georg findest du bei uns im Web: Laufhelden

Eine weitere Podcastfolge mit Dr. Georg Abel: Gesunde Sporternährung im Alltag, Training und Wettkampf

0