In dieser Rubrik findest du umfangreiche Tests von aktuellem Equipment für Läufer. Hier werden ganze Produkt-Kategorien angeschaut. Die Eigenschaften jedes Produktes werden von den Experten detailliert herausgearbeitet und bewertet. Daraus ergeben sich Einschätzungen und Empfehlungen.

Sport-Bra-Test coming soon

equipment-sport-bra-test-2021

Laufschuhtest 2021: Unsere Tester stellen sich vor

Laufschuhtest

Das Frauenlaufschuh-Testteam

Seit fast 15 Jahren testet Tabitha Bühne jedes Frühjahr mit großer Neugier und Begeisterung die neusten Laufschuhmodelle: Klassiker wie Neulinge – und ist jedes Jahr überrascht, dass den Herstellern mal wieder eine Sensation gelingt oder auch mancher Fauxpas.

Seit einigen Jahren ist Marathonläuferin Sabine Schmitt mit in die Tests involviert. „Sabine ist einfach extrem genau, sehr erfahren und zuverlässig. Das macht das Schuhtesten mit ihr so besonders. Sie spürt sofort, wenn sich etwas verändert hat, sie nimmt die Schuhe richtig in die Mangel und liebt es, sich mit den technischen Veränderungen auseinanderzusetzen,“ erklärt Tabitha. „Ich bin sehr dankbar, dass wir zu zweit testen und uns austauschen, das macht viel mehr Freude und natürlich auch mehr Sinn, denn natürlich ist ein Laufschuhtest auch immer abhängig von der Person, die mit den Schuhen unterwegs ist.

Es gehört auch immer der ganz persönliche Geschmack dazu, die Fußform, der Laufstil und das Gewicht sowie Vorlieben sind sehr individuell. Zusammen können wir aber immer gut einschätzen, für wen das Modell taugt, auch wenn es uns vielleicht nicht ganz zusagt. Und es ist immer wieder spannend, was für neue Impulse von den aktuellen Modellen ausgehen. Wir haben da schon einiges erlebt“

Kennengelernt haben sich die beiden sportverrückten Frauen vor vielen Jahren bei einem Etappenlauf: dem Brüder Grimm Lauf. Sabine hat dort mehrfach auf dem Treppchen gestanden. Aus dem Kontakt ist eine Freundschaft entstanden. Das ist das Wunderbare an Laufevents: man lernt immer wieder großartige Menschen kennen. Seitdem haben die zwei Laufexpertinnen viele unterschiedliche Rennen und Entwicklungen miterlebt.

Sabine Schmitt – schnell und diszipliniert

Sabine Schmitt ist leidenschaftliche Läuferin und gibt in ihrer Freizeit auch Fitnesskurse. Sie hat relativ spät erst mit Wettkämpfen angefangen (im Jahr 2008), dann aber recht erfolgreich einige Erfolge gefeiert. Beim Rodgau Ultra 50km lief sie 2017 trotz satter Minusgrade nach 3:48:53 Stunden als erste Frau ins Ziel. Auch beim Marathon Deutsche Weinstraße 2018 war sie die Schnellste. Sie hat mehrfach Marathons deutlich unter drei Stunden gefinisht. Sie achtet sehr auf ihre Ernährung und auf eine gesunde Lebensführung.

Tabitha Bühne – liebt verrückte Laufabenteuer

Tabitha Bühne ist beim Marathon nicht so schnell wie Sabine, ihre Marathonbestzeit liegt bei 3 Stunden und 16 Minuten. Zeitweise ist sie 10 Marathons im Jahr gelaufen, hat einige Ultras und Triathlons erlebt. Ihre schönsten Rennen: der 100 Kilometer Cross-Nachtlauf in Ulm 2012, bei dem sie nach 9:47:47 Stunden als Zweitschnellste das Ziel erreichte und ihr Sieg beim 24-Stunden-Rennen in Hamburg-Schenefeld, wo sie mit 173,3 Kilometern einen neuen Streckenrekord aufstellte. Tabitha liebt Herausforderungen und Laufabenteuer in anderen Ländern. Sie ist schon an vielen exotischen Orten gerannt und liebt es, Sport und Reisen genussvoll zu verbinden.

Laufschuhtest RUNTiMES im Mai 2021

Das Männerlaufschuh-Testteam

Die diesjährigen Männer-Laufschuhmodelle wurden gleich von drei Läufern getestet. Kai Walter ist der Kopf des Test-Trios. Bereits im Alter von 15 Jahren entdeckte der mittlerweile 53-Jährige seine Leidenschaft für den Laufsport und konnte seitdem zahlreiche persönliche Erfolge verzeichnen. Er ist mehrfacher Ironman-Finisher und ein Routinier auf der Marathon-Distanz. Seine 10-Kilometer-Bestzeit liegt unter 34 Minuten, die 5 Kilometer läuft er in 15:15 Minuten.

Für die junge, frische Note im Testteam der Männer sorgt Nils Walter, Sohn von Kai Walter. Der 17-Jährige kommt ursprünglich vom Fußball, ist seit rund drei Jahren aber regelmäßig in Laufschuhen unterwegs. „Er läuft drei bis vier Mal die Woche mit flottem Tempo“, sagt Kai Walter. Komplettiert wird das Testteam von Tobi Sauer, der bereits 20 Jahre Lauferfahrung auf der Uhr hat und in manchen Wochen täglich die Schuhe schnürt. Außerdem nimmt der 42-Jährige regelmäßig an Wettkämpfen teil. „Wir drei decken nicht nur unterschiedliche Alters- und Gewichtsklassen ab, sondern bringen auch vielfältige Lauferfahrungen mit ein“, sagt Walter.

Insgesamt waren die drei rund acht Wochen in den verschiedenen Laufschuhmodellen unterwegs. Getestet wurde auf unterschiedlichen Kursen im Rhein-Main-Gebiet. Dabei mussten die Laufschuhe nicht nur diversen Untergründen standhalten, sondern wurden auch mit allen denkbaren Wetterbedingungen konfrontiert. „Seit März hat uns das Wetter hier einiges angeboten“, erinnert sich Walter. Neben den technischen Merkmalen der neuen Laufschuhmodelle spielten für die drei auch der persönliche Geschmack und das Tragegefühl eine Rolle. Aufgrund der unterschiedlichen Vorlieben, Erfahrungen und Herangehensweisen können die Tester insgesamt gut einschätzen, welches Modell, für welchen Läufer in diesem Jahr eine Investition wert sein könnte.

Laufschuhkauf – Tipps von Tabitha und Sabine

Unsere langjährigen Laufexpertinnen Tabitha und Sabine sprechen über ihre Erfahrungen mit Laufschuhen. Sie diskutieren Fragen, die sowohl Einsteiger als auch ambitionierte Läufer beschäftigen. Erfahre wertvolle Tipps zum Laufschuhkauf und nutzwertige Hinweise, welche Eigenschaften und Qualitäten du beachten kannst. Ganz wichtig ist zum Beispiel der Wohlfühlfaktor, eine vorausgehende Laufbandanalyse, deine Zieldistanzen und der Einsatzbereich des Schuhs.

Wie sich die Laufschuhmodelle 2021 anfühlen, welche Neuerungen es gibt und welche Modelle für wen geeignet sind, erfährst du in unserem RUNTiMES-Laufschuhtest ab Sonntag, den 23.05.2021, hier auf der Webseite.