Fruchtgummis statt Energie Gels?

Mehr Energie beim Sport mit Energy Gums für Läufer mit natürlichem Fruchtgeschmack

mehr-energie-beim-sport-mit-energy-chews-tabitha-beim-laufevent-auf-zypern

Energie in Form von Fruchtgummi – die GU Energy Chews im Test

Wer nicht ständig flüssige Gels zu sich nehmen will und bei Wettkämpfen oder langen Trainingsläufen ab und zu einen Energie-Schub braucht, soll mit den praktischen Fruchtgummis im Mitnahmepack optimal versorgt werden. Wir haben die Energy Chews von GU für euch getestet.

Was dahinter steckt

Die saftigen Sport-Gums greifen auf die gleiche Rezeptur zurück wie die GU Gels und liefern daher auch die gleiche Energie. In einer Packung befinden sich 16 Fruchtgummis für mehr Energie beim Sport. Acht Fruchtgummis gelten als „one serving“, (eine Portion) sie sollen für bis zu zwei Stunden Energie liefern, so dass auch über lange Zeiträume die Leistungsbereitschaft erhalten bleiben kann.

Wer ist GU Germany?

Die GU-ENERGY LABS produzieren hochwertige Produkte im Bereich der Sportlernahrung, der Hauptsitz der Firma befindet sich in Berkeley. Bei uns in Deutschland sind sie jetzt seit etwas mehr als 10 Jahren auf dem Markt. In den USA kennen viele Ausdauersportler die Produkte von GU schon seit 1991. GU legt nach eigenen Angaben viel Wert auf Leistungsförderung und Nachhaltigkeit.

Was steckt drin?

Die Energy Gums versorgen wie Gels Ausdauersportler mit der benötigten Energie. Dafür sind verschiedene Kohlenhydratspender in den Fruchtgummis enthalten: Tapiokasirup, Ruhrzucker und Maltodextrin, so dass eine zügige und anhaltende Energieversorgung ermöglicht wird. Außerdem sind Aminosäuren und Mineralien in allen Sorten zu finden. Koffein dagegen wurde nur der Geschmacksrichtung Erdbeere beigegeben. Die Gels sind glutenfrei und ohne Gelatine.

mehr-energie-beim-sport-mit-energy-chews-sorten-von-gu

In einer Tüte befinden sich 16 Gums für mehr Energie beim Sport.

In den Fruchtgummis steckt nicht nur leicht bekömmliche Energie in Form von mehrkettigen Kohlenhydraten, sondern auch Kalium und Natrium, das wichtige Elektrolyt, welches durch Schwitzen „verloren“ geht. Zudem sind die Aminosäuren Leucin, Valin und Isoleucin enthalten, damit die geistige Frische erhalten bleibt und Ermüdungserscheinungen so weit wie möglich reduziert werden können.

Es gibt verschiedene Geschmacksrichtungen:

  • Blaubeere Granatapfel
  • Wassermelone
  • Orange
  • Erdbeere

Letztere versorgt zusätzlich mit Koffein für mehr Energie beim Sport, den extra Energie-Kick und Konzentrationsschub.

mehr-energie-beim-sport-mit-energy-chews-gummi

Die Inhaltsstoffe der Geschmacksrichtung Blaubeere Granatapfel sind folgende:

Tapiokasirup, Rohrucker, Maltodextrin, Wasser, Pektin, L-Leucin, Zitronensäure, natürliche Aromen, Sonnenblumenöl, Sodiumcitrat, L-Valine, Meersalz, Karotten und Blaubeerextrakt (als Farbstoff), Kaliumcitrat, Carnaubawachs, L-Isoleucine

Nährwertangabenpro 100 gpro Portion (8 Stück)
Brennwert1258 kJ (300 kcal)378 kJ (90 kcal)
Fett0,0 g0,0 g
– davon gesättigte Fettsäuren0,0 g0,0 g
Kohlenhydrate73,5 g22,0 g
– davon Zucker33,3 g10,0 g
Protein0,0 g0,0 g
Salz133,3 mg40 mg
Kalium37 mg10 mg

Geschmack, Konsistenz und Wirkung – der Test

Da ich auch sonst gerne mal Fruchtgummis esse, hat es mich nicht überrascht, dass mir die Energy Chews sehr gut schmecken: Fruchtig, saftig, nicht zu fest oder zu soft. Im Vergleich zu anderen Sport Fruchtgummisorten sind diese etwas weicher.

Beim ersten Test probiere ich die Geschmacksrichtung Wassermelone. Die Gums sind klein, man steckt sie einfach in den Mund (ich nehme zwei oder drei auf einmal), kaut, schluckt sie runter und trinkt bei Bedarf etwas Wasser. Der Hersteller rät dazu, vor dem Wettkampf 8 Fruchtgummis und dann alle 45 Minuten 8 weitere zu sich zu nehmen. Ich selbst nehme lieber öfter, aber dafür kleinere Portionen der Fruchtgummis zu mir.

Im Gegensatz zu Gels habe ich mich bei den Fruchtgummis nicht erst überwinden müssen. Gerade bei langen Strecken tut die Abwechslung echt gut, nicht nur, weil sie besser schmecken und mir die Konsistenz einfach lieber ist, auch was die Bekömmlichkeit betrifft, also was die Reaktion vom Magen und Darm.

Die Konsistenz der Energy Chews ist weich, sie sind saftig, aber sie werden nicht matschig, was ich persönlich sehr angenehm finde. Ich selbst muss nicht nach dem Verzehr unbedingt etwas trinken, wie es bei Gels der Fall ist. Aber es ist natürlich trotzdem sinnvoll, etwas Wasser „nachzukippen“, um genug Flüssigkeit zuzuführen. Der Salzgehalt ist für die meisten sportlichen Vorhaben optimal, wer sehr viel schwitzt und extreme Rennen macht, braucht evtl. zusätzlich Salztabletten.

Bei einem langen Trail-Lauf habe ich die Geschmacksrichtung Wassermelone mitgenommen. Im Nachhinein hätte ich lieber die Sorte Erdbeere mitnehmen sollen, da sie als einzige mit Koffein angereichert ist, was mir bei Wettkämpfen enorm hilft.

In Zukunft werde ich immer zwei verschiedene Sorten einpacken. Orange und Blaubeere sind sehr lecker. Auch Wassermelone ist angenehm im Geschmack. Bei Erdbeere war ich etwas skeptisch, wurde aber positiv überrascht – auch diese Sorte schmeckt sehr gut und aufgrund des Koffeingehalts für mich die beste Wahl.

mehr-energie-beim-sport-mit-energy-chews-von-gu

Fazit

Die Fruchtgummis haben meiner Meinung nach die perfekte Größe, sind leicht kaubar, saftig, angenehm im Geschmack und sehr einfach zu portionieren und einzusetzen. Sie können mehr Energie beim Sport liefern.

Ich empfehle, sie mit anderer Sporternährung zu kombinieren. Bei langen Laufeinheiten, Radtouren oder Wettkämpfen nehme ich eine Mischung aus Fruchtgummis und Gels. Das schmeckt einfach besser und ist abwechslungsreicher. Außerdem merke ich, dass mein Magen mit der Kombi-Version sehr gut klarkommt.

Wem sind die Energy Chews zu empfehlen?

Wem klassische Gels zu zäh sind, wer Abwechslung in der Sporternährung mag und wer auf Fruchtgummi steht, wird die GUs für mehr Energie beim Sport immer wieder im Training oder in Wettkämpfen einsetzen.

Die Vorteile:

1.         Man hat nicht diesen „klebrigen Kampf“ wie mit Gels
2.         Schmecken besser als Gels und sind einfach zu kauen
3.         Super einfache Portionierung

Gewicht: 65g pro Beutel

Preis: 3,30 Euro, erhältlich z.B. bei https://www.gu-germany.de

0