TOPO Phantom 2

Testeindruck:
Der TOPO Phantom 2 ist, wie alle Schuhe des Herstellers TOPO, ein echter Zehenfreund. Die extra große Zehenbox ist ein Genuss. Dennoch kann der Schuh durchaus auch von allen anderen Läuferinnen getragen werden, da die Leiste an sich nicht weiter ist und der Fuß einen wirklich guten Halt im Schuh hat.

Nun ist der Phantom 2 sicherlich nicht der schnellste Schuh, den TOPO im Repertoire hat, aber dafür einer der bequemsten Schuhe, die ich je getragen habe. Der Phantom 2 ist damit ein heißer Kandidat für alle längeren Läufe des Sommers 2021. Das Obermaterial ist leicht und luftdurchlässig, die Fersenkappe gibt einen guten Halt.

topo-phantom-2
topo-phantom-2-sohle

Kategorie: NEUTRAL

Produkthighlights:
+ TOPO-typische extra breite Zehenbox
+ sehr angenehmes Ortholite Fußbett
+ ZipFoam-Zwischensohle für maximalen Komfort

Gewicht: 287 g (US 9,5)

Preis: 180,- Euro

Empfehlungen:

  • Läufer-Typ: Hobbyläuferinnen und ambitionierte Läuferinnen
  • Fuß-Typ: Laufschuhträgerinnen mit breitem Vorfuß, normale Fußbreite im Mittelfuß
  • Einsatzbereich: Seine Stärken hat der TOPO definitiv bei anspruchsvollen längeren Läufen oder komfortablen Recom-Einheiten. Nasse Straßen machen ihm nichts aus, sobald der Regen von oben kommt, wird’s nass am Fuß, da das Obermaterial wasserdurchlässig ist. Für Waldboden und Schotterwege nur bedingt geeignet.
  • Ziele: Alle Streckenlängen, insbesondere längere Einheiten

Geeignet für:
Läuferinnen, die einen bequemen Laufschuh für alle Streckenlängen suchen. Aufgrund des hohen Dämpfungskomforts auch für mittelschwere und schwerere Läuferinnen geeignet und für Füße mit breitem Vorfuß.

Benotungs-Skala 0 bis 10 Punkte
0 Punkte = nicht geeignet
10 Punkte = sehr gut geeignet

Eigenschaften
Passform 9
Abrollverhalten 8
Komfort/Dämpfung 8
Design 9
Sprengung 5 mm

Benotungs-Skala 0 bis 10 Punkte
0 Punkte = nicht geeignet
10 Punkte = sehr gut geeignet

Laufuntergrund
Straße 10
Waldweg 7
Schotter 7
Trail/Matsch 5
Nasse Straße 10

Fazit:
Auch wenn der TOPO Phantom 2 nicht als Racer konzipiert ist, so haben Sohle und Zwischensohle eine gute Energierückgabe und dadurch auch eine gute Performanz. Seine Stärken hat der TOPO definitiv bei längeren Läufen oder komfortablen Recom-Einheiten (Regeneration und Kompensation).